Veranstaltungsreihe – digital vor Ort bestehen!

Einstieg in den E-Commerce – Fokus Marktplätze

Ein häufig beschrittener Weg in den Online-Vertrieb ist der Verkauf über Plattformen und Marktplätze. Deren Nutzung bringt ganz eigene Vor-, aber auch Nachteile im Vergleich zum Verkauf über den eigenen Online-Shop mit sich.

In diesem Webinar erfahren Händlerinnen und Händler, wie sie Plattformen und Marktplätze für den Vertrieb nutzen können und welche Möglichkeiten und Fallstricke es dabei gibt.

Die kostenfreie Veranstaltungsreihe "Digital vor Ort bestehen!" für den Einzelhandel, Gastgewerbe und Dienstleistungsunternehmen ist eine gemeinsame Initiative der IHK Reutlingen, des Digital Hubs Neckar-Alb & Sigmaringen, den Wirtschaftsförderungen der Region Neckar-Alb, dem Kompetenzzentrum Handel und dem Kompetenzzentrum Augsburg.

Zielgruppe: Händlerinnen und Händler

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

23 Jun 2021 7:00 PM - 8:30 PM

Webinare über Zoom - So funktioniert's

Das Webinar findet über den Software-Anbieter "Zoom" statt. Den Link und die Zugangsdaten, über die Sie an der Veranstaltung teilnehmen können, erhalten Sie direkt nach der verbindlichen Anmeldung. Bitte beachten Sie, dass die Verwendung einer Kamera zur Teilnahme an dem Webinar nicht zwangsläufig notwendig ist. Hier finden Sie weitere Informationen zu Zoom. Fragen beantwortet Vincent Schoch unter 07121 201-167 oder schoch@reutlingen.ihk.de.

Die kostenfreie Veranstaltungsreihe "Digital vor Ort bestehen!" für den Einzelhandel, Gastgewerbe und Dienstleistungsunternehmen ist eine gemeinsame Initiative der IHK Reutlingen, des Digital Hubs Neckar-Alb & Sigmaringen, den Wirtschaftsförderungen der Region Neckar-Alb und des Kompetenzzentrums Handel.

Ihr Referent

Johann Faltermeier

Johann Faltermeier

Kompetenzzentrum Handel

Johann Faltermeier ist Senior Consultant bei der ibi research an der Universität Regensburg GmbH und Projektreferent im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel. Seine Forschungs- und Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen E-Commerce und Digitaler Handel, Geschäftsmodellinnovation sowie Strategisches Management.

Online-Seminar