Reutlingen, 29.07.2021: Das Lieferkettengesetz steht vor der Tür und tritt ab dem 1. Januar 2023 in Kraft. Diese Initiative der Bundesregierung hat zum Ziel, Menschenrechte weltweit einzuhalten und Zwangs- sowie Kinderarbeit zu verringern. Für Unternehmen bedeutet dies den Nachweis Ihrer Lieferketten über den gesamten Wertschöpfungsprozess hinweg. Was genau erwartet wird und wie das Thema effektiv angegangen werden kann, bleibt für viele Unternehmer jedoch unklar. Bei dem Xylene Talk werden wesentliche Anforderungen des Gesetzes für Unternehmen vorgestellt und über konkrete Umsetzungsmöglichkeiten gesprochen, um Compliance aufzubauen und einen Wettbewerbsvorteil zu schaffen. 

Die Registrierung ist leider bereits geschlossen. Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

29 Jul 2021 11:00 AM - 12:00 PM

Das Startup Xylene wurde 2019 von den beiden Gründer Giuseppe Benenati und Christopher Edwards gegründet. Sie ermöglichen Unternehmen mit der eigens entwickelten Traceability-Lösung leichter ihrer Sorgfaltspflicht nachzukommen und eine nachhaltige Lieferkettentransparenz aufzubauen. Das Produkt eines Kunden wird über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg mittels Satellitendaten und Blockchain-Technologie verfolgt. Damit können Herkunftsinformationen der Lieferanten validiert und für den Kunden transparent gemacht werden. 

Seit Dezember 2019 ist Xylene Teil des ESA Business Incubation Centre Baden-Württemberg (ESA BIC), am Standort Reutlingen, welches die IHK Reutlingen seit 2018 erfolgreich betreibt.  

Giuseppe Benenati und Christopher Edwards, Xylene GmbH

Martin Fahling, Bereichsleiter International, IHK Reutlingen 

Die inhaltliche Verantwortung der Veranstaltung liegt bei der Xylene GmbH. Die IHK Reutlingen und das ESA Business Incubation Centre unterstützen diese Initative aufgrund der hohen Bedeutung und des wichtigen Nachhaltigkeitsaspekt dieses anstehenden Gesetzes. Das Lieferkettengesetz wird jedes Unternehmen betreffen, so dass eine frühzeitige Beschäftigung mit der Umsetzung empfohlen wird.

Xylene GmbH, Giuseppe Benenati & Christopher Edwards

Xylene GmbH, Giuseppe Benenati & Christopher Edwards

https://xylene.io/

Veranstaltungsort

  • https://www.reutlingen.ihk.de/

Der Link zum Zoom Meeting geht Ihnen separat via Email zu.