Workshop: Scrum

Präsenz (2G+Test) | Preis: 150 EUR | Dauer: 240 Minuten inkl. Pause von 30 Minuten

Herzlich Willkommen in unserer Workshop-Reihe zu agilen & modernen Arbeitsmethoden. An diesem Termin widmen wir uns dem Thema Scrum, einer aktuell sehr beliebten und viel verwendeten Methode zum arbeiten in Teams. Uwe Blank ist erfahrener Scrum-Master und wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in diese Methode einführen.

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Abstandsbestimmungen auf zehn Personen begrenzt.

Anmeldung

Rechnungsdaten der Teilnehmenden

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Freiwillige Informationen zur Vorbereitung der Referentin bzw. des Referenten

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Start des Workshops

09 Feb 2022 3:00 PM - 7:00 PM

Workshop-Inhalte

Scrum wird meist von Softwareentwicklern genutzt, doch das Prinzip und die gewonnenen Erkenntnisse treffen auf alle Arten von Teamwork zu. Darin liegt einer der Gründe, weshalb Scrum so beliebt ist. Scrum wird oft als ein agiles Projektmanagement-Framework beschrieben und umfasst Meetings, Tools und Rollen, die gemeinsam das Strukturieren und Managen der Teamarbeit unterstützen.

In diesem Workshop erproben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit Uwe Blank in Gruppenarbeiten die Scrum-Methode. Sie erfahren, was sich hinter den einzelnen Rollen verbrigt, erhalten wichtiges Hintergrundwissen und gehen am Ende mit hoffentlich viel Motivation ins eigenen Unternehmen zurück, um Scrum selber einmal anzuwenden.

09.02.2022

Workshop in Präsenz
von 15:00 bis 19:00 Uhr

150 EUR, Zahlungsart: Rechnung

Der Referent


Die Beratungsschwerpunkte von Uwe Blank liegen im Coaching agiler Teams hin zu Schlüsselqualifikationen eigenverantwortlichen und effektiven Einheiten sowie in der Unterstützung von Organisationen hin zu agileren Strukturen und verbesserter Führung. Er hat als Scrum Master seit 2018 einen stark wachsenden Softwareproduzenten in der agilen Entwicklung unterstützt und konnte Erfahrungen mit der agilen Transformation über diverse Unternehmensbereiche und alle Hierarchieebenen hinweg sammeln. Dabei unterstützte er bei der Entwicklung, Durchführung und Analyse verschiedener Experimente in den Bereichen Skalierung und unternehmensweiter Zusammenarbeit. Uwe Blank ist promovierter Sportsoziologe und hat zur Erforschung der Trainer-Athlet-Kommunikation im Spitzensport beigetragen. Dabei analysierte und beriet er Spitzentrainer verschiedener Sportarten hinsichtlich ihrer kommunikativen Strategien.

Fördergeber

Diese Veranstaltung ist Teil des Digital Hub Neckar-Alb und Sigmaringen. Einem Projekt zur Förderung der Digitalisierung kleiner und mittlerer Unternehmen in der Region. Der Fördergeber des Hubs ist das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Würtemberg.

IHK-Coworking Space

Die Veranstaltung findet in unserem Haus der Wirtschaft statt. Hier ist neben zwei Veranstaltungsräumen auch unser eigener Coworking Space untergebracht.