UKCA/CE-Kennzeichnung - Der Countdown läuft

 

Web-Seminar am 19. Juli 2022, 10 - 11 Uhr 

 

Bis Ende 2020 galten dieselben Vorschriften in Bezug auf die Produktzulassung und die Kennzeichnungsanforderungen im Vereinigten Königreich (UK) und der Europäischen Union (EU). Doch mit dem Brexit ändern sich die Anforderungen für das Inverkehrbringen von verschiedenen Produkten. Am 1. Januar 2021 wurde das neue „UKCA-Label“ ("United Kingdom Conformity Assessed“ eingeführt. Es begann eine zweijährige Übergangsfrist, während der die CE-Kennzeichnung weiterhin akzeptiert wird.

Ab dem 1. Januar 2023 müssen alle aus der EU nach Großbritannien (England, Wales und Schottland) exportierten Produkte den einschlägigen britischen Vorschriften und Normen entsprechen. Die CE-Kennzeichnung wird in Großbritannien nicht mehr gültig sein. Kennzeichnungspflichtige Produkte müssen künftig mit dem „UKCA-Label“ versehen werden.

Unser Webinar gibt einen Überblick für die Praxis und zeigt auf, welche konkreten Schritte zu unternehmen sind und welche Erfahrungen es bereits gibt.

 

Programm

  • UKCA Verfahren nach dem Brexit
  • Anforderungen an die Markierung
  • EU vs. UK-Regularien
  • Q&A

 

Referentin:

Anna Bührmann
Market Access Services
TÜV Rheinland LGA Products GmbH
 

Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro. Anmeldeschluss ist der 18. Juli 2022. Die Veranstaltung findet via Zoom statt.

 

ANMELDUNG

Preis: 35,- Euro

Mit der Rücksendung dieser Anmeldung und Empfang der Anmeldebestätigung sind Sie als Teilnehmer vorgemerkt. Bitte stornieren Sie schriftlich. Bei Absage eine Woche vor Veranstaltungs-beginn erstatten wir den Rechnungsbetrag abzüglich einer Stornogebühr von € 15,00. Bei Absage danach erstatten wir den halben Rechnungsbetrag. Bei Stornierungen am Tag der Veranstaltung und bei Fernbleiben ohne vorherige Absage erfolgt keine Erstattung. Sie sind damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten für die Veranstaltungsabwicklung sowie für spätere Teilnehmerinformationen gespeichert und verarbeitet werden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

16

10

10

Der Countdown läuft

UKCA/CE-Kennzeichnung

19. Juli 2022, 10-11 Uhr

Die IHK Reutlingen ist Teil des Enterprise Europe Network


Weitere Informationen zum Enterprise Europe Network finden Sie unter www.ihkrt.de/een

in Kooperation mit

Kontakt