Anmeldung zur Sachkundeprüfung "Geprüfte/r Finanzanlagenfachmann/-frau IHK" nach § 34f Abs. 2 Nr. 4 GewO


Teilnahmebedingungen

  • Bei hoher Teilnehmerzahl kann die praktische Prüfung am Folgetag der schriftlichen Prüfung stattfinden.
     
  • Die Prüfungsgebühren belaufen sich wie folgt:

    Vollprüfung (schriftlicher und praktischer Prüfungsteil)
    Sachkundeprüfung in einer Kategorie                                                                                               300,00 €
    Sachkundeprüfung in zwei Kategorien                                                                                              350,00 €
    Sachkundeprüfung in drei Kategorien                                                                                               400,00 €

    Teilprüfung (nur schriftlicher Prüfungsteil)
    Sachkundeprüfung in einer Kategorie                                                                                               200,00 €
    Sachkundeprüfung in zwei Kategorien                                                                                              250,00 €
    Sachkundeprüfung in drei Kategorien                                                                                               300,00 €

    Wiederholungsprüfung (Wiederholung des praktischen Prüfungsteils)
    Wiederholung praktische Prüfung                                                                                                     150,00 €
     
  • Sie können von Ihrer Anmeldung nur schriftlich oder per Mail (sachkundepruefung@reutlingen.ihk.de) zurücktreten. Bei Rücktritt von der Prüfung (auch im Krankheitsfall) nach Anmeldeschluss und Zulassung wird eine Stornogebühr in Höhe von 100,00 € erhoben. Bei Rücktritt am Prüfungstag oder Nichtteilnahme an der Prüfung wird eine Stornogebühr in Höhe der vollen Prüfgebühr erhoben.
     
  • Die IHK Reutlingen behält sich vor, Termine mangels ausreichender Teilnehmerzahl abzusagen. Falls eine Sachkundeprüfung durch die IHK Reutlingen abgesagt werden muss, werden bezahlte Gebühren erstattet. Weitergehende Ansprüche (z. B. Ersatz von Reisekosten) sind ausgeschlossen.

Soll die Rechnung von einem Dritten übernommen werden, so benötigen wir von diesem eine gesonderte Bestätigung per Mail.

Nachweis über bestandenen schriftlichen Prüfungsteil erforderlich.

Nur möglich, wenn der praktische Prüfungsteil gem. § 3 Abs 5 FinVermV erlassen wird. Geeignete Nachweise wie z. B. Prüfungsbescheinigung oder Erlaubnisbescheid sind im Anschluss dieser Anmeldung per Mail an sachkundepruefung@reutlingen.ihk.de unverzüglich zuzusenden. Bitte wählen Sie den Befreiungsgrund aus:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

26 Jan 2022 9:00 AM - 5:00 PM

Ort & Kontakt