IHK-Netzwerk Projektmanagement

Hybrides Projektmanagement - Ausgestaltung je nach Anforderungen des Projekts

Hybrides Projektmanagement erscheint uns oft wie ein Buch mit sieben Siegeln. Was genau bedeutet es, hybride Projekte zu managen? Ist ein Wasserfall-Projekt mit Daily Stand-Up-Meetings schon hybrid? Ist es hybrid, wenn es in einem Scrum-Projekt doch eine Projektleitung und ein Lastenheft gibt? Wir werden uns dem Konzept "Hybrid" mit Praxis-Beispielen, Erfahrungsaustausch und Übungen nähern.

Zur Anmeldung benötigen Sie einen Zugangscode. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt auf mit Antonia Hettinger, hettinger@reutlingen.ihk.de, 07121 201-256

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Netzwerk Projektmanagement

30 Nov 2021 5:30 PM - 8:00 PM

Programm

 

  • Hybrides Projektmanagement - Ausgestaltung je nach Anforderungen des Projekts
    Tinka Meier, meierpm, Trainerin, Beraterin und Coach für Projektmanagement und interkulturelle Kommunikation
  • Austausch / Diskussion

 

 

Referentenprofil

Tinka Meier

Tinka Meier


Tinka Meier ist Trainerin, Beraterin und Coach für Projektmanagement und interkulturelle Kommunikation. Sie begleitet Projektmanagerinnen und Projektmanager mit Seminaren und Workshops bei ihrer Projektarbeit und auf dem Weg zur IPMA-Zertifizierung.