Luftfracht Grundlehrgang "PK2" Verpacker (LBA)

Die Beförderung von Gütern im Luftverkehr unterliegt besonderen Anforderungen. Das gilt auch für die Qualifikation des Personals. Alle Personen, die Gefahrgut für den Luftverkehr verpacken, Verpackungen beschaffen und prüfen oder für Luftfrachtverpackungen Verantwortung tragen, lernen in diesem Seminar den fachgerechte und sensible Umgang mit Luftfracht. Dieser Kurs ist auch als Wiederholungsschulung geeignet.


Kosten: 600 Euro

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

11 May 2021 8:00 AM - 12 May 2021 4:30 PM

  • Allgemeine Philosophie
  • Klassifizierung
  • Gefahrgutliste
  • Allgemeine Verpackungsanforderungen
  • Verpackungsvorschriften
  • Markierung und Kennzeichnung
  • Erkennen undeklarierter Güter
  • Bestimmungen für Reisegepäck
  • Notmaßnahmen

Veranstalter

Seit über 20 Jahren ist das Gemeinsame Gefahrgutbüro Anlaufstelle für Unternehmen aus den Regionen Schwarzwald, Neckar-Alb und Bodensee zu Fragen des Transports gefährlicher Güter.

Um Unternehmen beim Thema Transportsicherheit stets auf dem neuesten Stand zu halten, werden neben der Prüfung von Gefahrgutfahrern und Gefahrgutbeauftragten auch Seminare und Infoveranstaltungen angeboten.

Dieser Kurs wird in Kooperation mit Strober & Partner angeboten.

Veranstaltungsort

Hindenburgstr. 54
72762 Reutlingen