Netzwerk Strategie & Führung | Teambuilding und Betriebsklima

Mit einem guten Betriebsklima lassen sich Unternehmensziele besser und schneller erreichen. Denn nicht nur Kompetenzen und Fähigkeiten der Mitarbeitenden bedingen den Erfolg eines Unternehmens – sondern auch deren Zufriedenheit und Motivation. Nur: Wann genau ist ein Betriebsklima gut? Und wie lässt es sich erreichen? Welche Rolle spielt dabei der Teamzusammenhalt?

Katja Schabert beleuchtet in ihrem Vortrag, wie sich schon mit kleinen Teambuilding-Maßnahmen eine große Wirkung erzielen lässt.

Zu Gast ist das Netzwerk bei der Transline Deutschland GmbH.

Die Registrierung ist leider bereits geschlossen. Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit Peter Teutemacher auf (teutemacher@reutlingen.ihk.de, 07121 201-205)

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Netzwerktreffen Strategie & Führung

1. Dezember 17 - 19 Uhr (MEZ)

Programm

Peter Teutemacher, IHK Reutlingen

Katja Schabert, Geschäftsführerin Transline Deutschland GmbH

Katja Schabert

Bevor Katja Schabert 2015 zu Transline kam, lebte die studierte Betriebswirtin mehrere Jahre in Peking, wo sie die chinesische Niederlassung eines Sprachdienstleisters leitete. Bei Transline verantwortete sie zunächst das Corporate Development und übernahm im April 2017 die Geschäftsführung. Heute verantwortet sie das operative Geschäft der Transline Gruppe – mit insgesamt sechs Standorten in drei Ländern Europas. Unter der Führung von Frau Schabert wurde Transline mehrfach ausgezeichnet, unter anderem als Top-Arbeitgeber durch das Wirtschaftsmagazin „Focus Business“ und als bester Mittelstandsdienstleister in einer Studie für die „WirtschaftsWoche“.