Seminar Gründung kompakt


Das halbtägige Seminar "Gründung kompakt" bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen Einstieg zu allen Fragen rund um ihre berufliche Selbstständigkeit. Dabei ist der Referent bestrebt, auch auf persönliche Geschäftsmodelle einzugehen und für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen individuellen Mehrwert zu schaffen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, konkrete Fragen loszuwerden und sich mit gleichgesinnten Unternehmerinnen und Unternehmern zu vernetzen und auszutauschen.

Zielgruppe: Diese Veranstaltung richtet sich vornehmlich an Gründerinnen.

Weitere Informationen zu IHK-Gründungsangeboten gibt es unter nachfolgendem Link.

IHK-Referent: Victor Pauls
Kosten: kostenfrei
Diese Veranstaltung findet hybrid im Innoport Reutlingen und über Zoom statt.

Gefördert vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds

Die Registrierung ist leider bereits geschlossen. Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Anja Härle, Tel. 07121 201-237, E-Mail: haerle@reutlingen.ihk.de

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Gründung kompakt

24. November 9 - 14 Uhr (MEZ)

Online-Seminare über Zoom - So funktioniert´s


Das Seminar "Gründung kompakt" wird nicht nur vor Ort, sondern zeitgleich auch über den Software-Anbieter "Zoom" durchgeführt. Unter dem nachfolgenden Link finden Sie ein Video mit einer kurzen Einführung in Zoom. Ein bis zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie den Zugangslink zum Online-Konferenzraum.

Zur Teilnahme am Webinar benötigen Sie einen PC, ein Notebook oder Smartphone, welches über eine funktionierende Internetverbindung verfügt. Des Weiteren empfehlen wir die Nutzung eines Headsets mit Mikrofon. Alternativ ist zur Kommunikation auch eine Freisprech-Einrichtung verwendbar. Unser Referent würde sich außerdem über die Verwendung einer Kamera freuen, natürlich ist das aber kein Muss.

Inhalte


Unser Seminar "Gründung kompakt" bietet einen Überblick über verschiedene Aspekte einer Gründung. Hier erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welchen Themen sie als Unternehmerin bzw. Unternehmer begegnen und wie man mit ihnen umgeht.

Dabei ist unser Referent bestrebt, im Rahmen der Veranstaltung auf persönliche Geschäftsmodelle einzugehen und einen individuellen Mehrwert zu schaffen. Darüber hinaus gibt es außerdem die Möglichkeit, konkrete Fragen loszuwerden und sich mit gleichgesinnten Unternehmerinnen und Unternehmern zu vernetzen und auszutauschen.

Im Nachgang des Seminars erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat, die Präsentationsfolien sowie weitere gründungsbezogene Broschüren und Unterlagen.
 

Folgende Punkte werden in diesem Seminar angesprochen:

  • Planung der Gründung
  • Rechtliche Aspekte der Gründung
  • Rechtsformwahl
  • Rechtsnormen für das operative Geschäft
  • Steuern
  • Mitarbeiter
  • Versicherungen
  • Marketing
  • Controlling
  • Kalkulation
  • Jahreserfolgsrechnung
  • Finanzierung
  • Förderung
  • Soziale Absicherung
     

Bei organisatorischen wie inhaltlichen Fragen steht Anja Härle unter 07121 201-237 oder haerle@reutlingen.ihk.de gerne mit Rat und Tat zur Seite. Weitere Informationen für Gründerinnen und Gründer gibt es auch auf unserer Internetseite.