Brexit und Covid 19 - Irland bietet neue Chancen für deutsche Unternehmen

 

Webinar am 22. Februar 2022, 10:00 bis 11:00 Uhr

Irland ist durch die traditionellen Bindungen an das Vereinigte Königreich und die geografische Lage das am stärksten vom Brexit betroffene Land der EU. Viele Produkte, die Irland von der Nachbarinsel bezogen hat, sind nun erhöhtem Bürokratie- und Zeitaufwand ausgesetzt und hierdurch teurer und unrentabel geworden. Alternativen sind daher gefragt und hier tun sich Chancen auf für Zulieferer aus Deutschland. Vieles spricht für Irland als Absatzmarkt. Zum Einen hat die Wirtschaftsleistung auf der grünen Insel schon im ersten Jahr der Corona-Pandemie zugelegt. Das hat es in keinem anderen Land der Eurozone gegeben. Gute Perspektiven für deutsche Exporteure verspricht zudem das Preisniveau in Irland, das etwa 30 Prozent über dem EU-Durchschnitt liegt.

Im Webinar der IHK Region Stuttgart in Kooperation mit IHK Karlsruhe und IHK Reutlingen erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehr über die Folgen des Brexits auf die irische Wirtschaft. David Parkmann, Leiter DE International der AHK Irland, erläutert konkrete Absatzchancen und zeigt auf, wie die AHK Irland deutsche Unternehmen bei ihrem Engagement in Irland unterstützt. Auf die rechtlichen und steuerlichen Besonderheiten wird Patrick Bamming, Leiter Recht und Steuern der AHK Irland, eingehen. 

Das Webinar wird unterstützt vom Enterprise Europe Network.
 

Programm:

10:00 Uhr Begrüßung/Moderation

Dagmar Jost, IHK Region Stuttgart/Enterprise Europe Network

Katrin Glaser, IHK Reutlingen/Enterprise Europe Network
 

10:10 Uhr Attraktive Geschäftschancen auf der grünen Insel

David Parkmann, Leiter DE International, AHK Irland

· Die AHK in Irland

· Die irische Wirtschaft

· Deutsch-Irische Handelsbeziehungen und Chancen für baden-württembergische Unternehmen

· Brexit und die Verschiebung der Lieferketten
 

10:35 Uhr Rechtliche und steuerliche Besonderheiten in Irland

Patrick Bamming, Leiter Recht und Steuern, AHK Irland
 

10:50 Uhr Frage- und Diskussionsrunde
 

11:00 Ende

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der IHK Region Stuttgart und der  IHK Karlsruhe durchgeführt. Sie findet online via GoTowebinar statt.

 

ANMELDUNG

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

16

10

10

Brexit und Covid 19 - Irland bietet neue Chancen für für deutsche Unternehmen

22 Feb 2022 10:00 AM - 11:00 AM

Die IHK Reutlingen ist Teil des Enterprise Europe Network


Weitere Informationen zum Enterprise Europe Network finden Sie unter www.ihkrt.de/een

In Kooperation mit