Digitale Impulse

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag wieder kostenfreie Online-Veranstaltungen für Einpersonen- und Kleinstunternehmen. Am Mittwoch, 30. November findet das letzte Webinar der Reihe statt. Das Thema lautet dann:

Die Kunst der Rhetorik im Verkauf

Mit wertschätzenden Verkauf Kunden begeistern und Verhandlungen meistern

Jeder ist ein Verkäufer! Wir verkaufen ständig etwas: uns selbst, eine Idee, unsere Firma oder Produkte/Dienstleistungen. Wer hier die richtige Rhetorik beherrscht, hat die Nase vorn. Bei diesem Webinar geht es um die Rhetorik im Verkauf und folgende Fragen: Was nimmt unser Gegenüber wahr, wenn wir kommunizieren? Welche Argumente kommen an? Und wie können wir unsere Kunden von uns und unseren Produkten überzeugen? Rainer Baber von Baber Consulting erklärt, wie man positive Formulierungen als Erfolgsstrategie nutzen kann und zeigt, wie der erfolgreiche Aufbau einer Nutzenargumentation aussieht.

Diese Veranstaltung ist Teil der Landesinitiative der baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern. Eine Teilnahme ist kostenfrei. Mehr Informationen zu dieser Initiaive finden Sie unter: www.ihkrt.de/eku-reihe

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Nov 30, 2022 4:00PM - 5:30PM (MEZ)

Livestream Webinare - So funktioniert's

Das Webinar findet über einen Livestream statt. Den Link, über den Sie an der Veranstaltung teilnehmen können, erhalten Sie nach der Anmeldung. Während des Livestreams können Fragen über Mentimeter gestellt werden. Weitere Fragen zur Livestream-Funktion beantwortet Vincent Schoch unter 07121 201-167 oder schoch@reutlingen.ihk.de.

Ihr Referent

Rainer Baber

Rainer Baber

Vertriebs- und Rhetorikexperte

Rainer Baber ist seit 1998 freiberuflicher Berater, Trainer, Speaker und Coach für Rhetorik, Verkauf und Kommunikation. Er ist als Berater für ein breites Branchenspektrum, insbesondere für Banken, Maschinen-, Metall- und Elektroindustrie, Ingenieurbüros sowie Dienstleister tätig.

Online-Seminar