IHK-Netzwerk Bau- und Immobilienwirtschaft

Wie verändern sich Gewerbe- und Wohnraummärkte in unserer Region? Eine Prognose.

Bei dieser Veranstaltung des Netzwerks Bau- und Immobilienwirtschaft wird der Blick Richtung Zukunft gerichtet: Wie verändern sich Gewerbe- und Wohnraummärkte in der Region Neckar-Alb? Gunther Handke von der Deutschen Makler Akademie GmbH zeichnet ein umfassendes Bild, indem er auf Preisentwicklungen, Veränderungen in der Bautätigkeit und Entwicklungen des Handels mit Immobilien eingeht.

Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, an einer Führung durch das IHK-Gebäude teilzunehmen. Diese beginnt bereits um 16.15 Uhr. Bitte setzen Sie dafür bei "ja" den Haken im Anmeldeformular.

 

 

 

Zur Anmeldung benötigen Sie einen Zugangscode. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt auf mit Antonia Hettinger, hettinger@reutlingen.ihk.de, 07121 201-256

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Netzwerk Bau- und Immobilienwirtschaft

28 Sep 2021 5:00 PM - 7:00 PM

Programm

  • 16.15 Uhr: Führung durch das neue IHK-Gebäude (optional)
  • 17.00 Uhr: Impulsvortrag "Wie verändern sich Gewerbe- und Wohnraummärkte in unserer Region? Eine Prognose
    Gunther Handke, Deutsche Makler Akademie GmbH
  • Get-together
     

Referentenprofil


 

Gunther Handke

Gunther Handke

Gunther Handke ist seit den 1990er Jahren auf dem Immobilienmarkt selbstständig tätig. Dabei liegen seine Schwerpunkte auf der Immobilienbewirtschaftung von Gewerbe, Wohnen und Landwirtschaft. Umfassende Erfahrungen konnte er in den Bereichen Vermarktung, Vermietung, Verpachtung sowie Verwaltung sammeln. Der gelernte Diplomkaufmann dozentiert sowohl bei der Deutschen Makler Akademie als auch bei der IHK Reutlingen.