Netzwerk Assistenz | Jahresevent

 

Wie wollen wir in Zukunft leben?
Denkanstöße zu unserer Welt im Wandel

mit Moderatorin, TV-Journalistin und Physikerin
Kristina zur Mühlen

 

Als vor 30 Jahren die ersten Freaks "mit diesem Internet" loslegten, gab es viele Skeptiker und Zweifler. Selbst Bill Gates meinte einst, das Internet sei "nur ein Hype“. Wie werden wir wohl in den nächsten 30 Jahren leben? Was sich durchsetzen wird, kann kein Zukunftsforscher vorhersagen. Wir selbst entscheiden, was uns glücklich macht. Wie eine lebenswerte Zukunft aussehen könnte, zeigt Kristina zur Mühlen an verblüffenden Beispielen aus aller Welt.

Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Reise zum Innehalten, Reflektieren und Nachmachen.

Die Registrierung ist leider bereits geschlossen. Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit Jule Eitel, eitel@reutlingen.ihk.de, 07121 201-261 auf.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Netzwerk Assistenz | Jahresevent mit Kristina zur Mühlen

01 Dec 2021 5:30 PM - 7:30 PM

17:30 Uhr
Eintreffen der Gäste

18:00 Uhr
Keynote

Wie wollen wir in Zukunft leben? Denkanstöße zu unserer Welt im Wandel
Referentin: Kristina zur Mühlen

Ab 19:00 Uhr
Get-together

Referentin

Kristina zur Mühlen | Moderatorin, TV-Journalistin und Physikerin

Kristina zur Mühlen | Moderatorin, TV-Journalistin und Physikerin

Kristina ist diplomierte Physikerin, die im Anschluss an das Studium eine journalistische Laufbahn einschlug. Nach dem Volontariat zur Fernsehjournalistin stand sie beim Norddeutschen Rundfunk vor der Kamera. 15 Jahre lang moderierte sie in ganz Deutschland, unter anderem die Tagesschau und Tagesschau24. Als Journalistin und Naturwissenschaftlerin ist Kristina neugierig, experimentierfreudig und visionär.

IHK Reutlingen