TRIZ Level 1

Preis: 1.980,00 € (IHK-Mitglied) | 2.370,00 € (Nicht-Mitglied)
Artikelnummer: TZR-23-4034-1

Wie entstehen Innovationen, beispielsweise neue Produkte oder neuartige und verbesserte Prozesse? Es gilt, ein Problem kreativ und erfinderisch zu lösen, doch genau da kommt es zu Problemen. Die TRIZ-Methode setzt genau hier an und ist ein Werkzeug des Problemlösens im technischen Bereich. Durch die Methodologie haben Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Vorteil, an Probleme systematisch und schnell herangehen zu können. TRIZ regt zu neuem und anderen Denken an.

Geschäftsführer, Führungskräfte, Entwicklungsingenieure, Innovationsmanager und Produktmanager aus allen Branchen lernen die bekanntesten TRIZ-Tools kennen. Mit Hilfe von 40 Innovationsprinzipien machen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Innovationsziele planbar und fokussieren ihre Suche genau auf das zu lösende Problem, so sparen sie Zeit und Geld.

Zielgruppe: Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer, Führungskräfte, Entwicklungsingenieure, Innovationsmanager und Produktmanager

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Seminarstart

25. April 2023 9 Uhr - 27. April 2023 17 Uhr (MESZ)

Weitere Infos

18.04.2023

  • Evolutionsorientiertes 9 Felder Denken
  • Problemorientiertes 9 Felder Denken
  • Funktionsanalyse
  • Inkrementelle und radikale Verbesserung
  • Wertanalytische Betrachtung
  • Trimming
  • Technischer und physikalischer Widerspruch
  • Widerspruchsmatrix
  • 40 Innovationsprinzipien sowie 4 Separationsprinzipien

Preis für IHK-Mitglieder: 1.980,00 €
Preis für Nicht-IHK-Mitglieder: 2.370,00 €

1680,00 Euro für Netzwerkmitglieder Forschung und Entwicklung

Start am 25.04.2023
25.- 27.04.2023
 

3 Termine
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Dr. Robert Adunka TRIZ Master (Level 5)

IHK-Zertifikat

Präsenz Vollzeit