BIM-Baustellenmanager IHK - Professional

Preis: 5.200,00 € (IHK-Mitglied) | 6.240,00 € (Nicht-Mitglied)* zzgl. MwSt.
zzgl. 290,00 € Test- und Zertifikatskosten

Artikelnummer: TZR-21-1016-1

BIM ist längst kein Thema mehr, das nur große Bauunternehmen angeht: Denn auch wenn modellbasiertes Bauen aktuell nur bei Bauvorhaben mit einer Bausumme von mindestens 5 Mio Euro Vorgabe ist, ist absehbar, dass BIM-Vorhaben schon in naher Zukunft auch bei kleineren Bausummen zum festen Baustein von Ausschreibungen werden.

Um auch kleine und mittlere Bauunternehmen auf die absehbaren Herausforderungen vorzubereiten, vermitteln wir in dieser berufsbegleitenden Qualifizierung ausgewählten Schlüsselpersonen das für die Umsetzung und Anleitung von BIM-Prozessen nötige Know-how.

Zielgruppe:
Alle, die sich mit dem Thema BIM im kommunalen Verkehrswege- und Tiefbau beschäftigen wollen.

 

*Vertreter der öffentlichen Hand und Studenten erhalten 40 % Ermäßigung | Kunden mit Software-Pflegevertrag bei MTS erhalten 25% Ermäßigung

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Seminarstart

13 Sep 2021 8:00 AM - 16 May 2022 5:00 PM

Das lernen Sie

BIM-Professional:


BIM-PROFESSIONAL baut auf BIM-BASIC auf und hat zum Ziel, den Teilnehmern im Rahmen von monatlich stattfindenden Präsenztagen das für BIM nötige handwerkliche Grundlagenwissen (3D-Planung, AIA, BAP und BVB) zu vermitteln. Flankierend dazu wird notwendiges Expertenwissen vermittelt.
Erlernte Inhalte und Expertenwissen werden über die Bearbeitung von Lernaufgaben in virtuellen Lerngruppen vertieft und im Rahmen eigener Projektarbeiten in die Praxis umgesetzt. Denn unser zentrales Augenmerk liegt bei dieser Ausbildung auf Praxisnähe und Praxistransfer.

Weitere Infos

06.09.2021

BIM-Professional:

  • Methodische Grundlagen und Objektorientierter Modellaufbau
  • Vorteil und Herausforderungen durch die Anwendung von BIM im Unternehmen
  • BIM Prozess / BIM Werkzeuge / Open BIM
  • Strategie und Prozess – Veränderungsmanagement
  • Umsetzung von BIM im Kommunalen Verkehrswege- und Tiefbau (BIM K-VTB)
  • Auftraggeber-Informations-Anforderungen (BIM-AIA K-VTB)
  • BIM-Abwicklungsplan (BIM-BAP K-VTB)
  • Besondere Vertragsbedingungen (BIM-BVB K-VTB)
  • Wie sieht eine BIM fähige 3D Planung aus?
  • Aufbereiten von 2D-Plänen in ein 3D-Datenmodell
  • Digitale Baustelle einrichten
  • Digitale Bauausführung und Faktor Mensch
  • Qualitätssicherung (BIM-QM K-VTB)
  • Digitales 3D-Aufmaß und Abrechnung
  • Zusammenarbeit von Städten, Gemeinden, Kommunalen Betrieben und Ingenieurbüros

Kosten: 5.200,00 € (IHK-Mitglied) | 6.240,00 € (Nicht IHK-Mitglied)*
zzgl. 290,00 € Test- und Zertifikatsgebühr

*Vertreter der öffentlichen Hand und Studenten erhalten 40 % Ermäßigung |Kunden mit Software-Pflegevertrag bei MTS erhalten 25% Ermäßigung

BIM-Professional:

 

13. September 2021
04. Oktober 2021
08. November 2021
29. November 2021
10. Januar 2022
31. Januar 2022
21. Februar 2022
21. März 2022
11. April 2022
16. Mai 2022

 

  • 10 Präsenztage in 10 Monaten bzw. 50 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten
  • 10 Web-Seminare inklusive angeleitetem Lernprogramm auf digitaler Lernplattform
  • 10 Stunden Aufwand monatlich für die flankierende Bearbeitung von Lernaufgaben

Dozenten der MTS-Akademie.

BIM-Professional:

  • Garantierter Lernerfolg durch mehrstufige Prüfungen
  • konsequentes Qualitätsmanagement das hohen Ausbildungsstandard sicherstellt
  • Zertifikat nach erfolgreicher Prüfung und bestandener Projektarbeit

Präsenz Vollzeit und Online

Veranstaltungsort