Fachsportlehrer IHK

Preis: 2.970,00 € (IHK-Mitglied) | 3.560,00 € (Nicht Mitglied) zzgl. 290,00 € Test- und Zertifikatskosten
Artikelnummer: SZR-22-1012-2

„Fachsportlehrer/innen IHK“ etablieren und verwirklichen Fitnesskonzepte, Präventionsmaßnahmen, eine sinnvolle und effektive Gesundheitsförderung in Gesundheits- und Fitnesseinrichtungen sowie in Unternehmen. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird die Organisation der Bedarfsermittlung, die Planung der Praxis sowie die agile Umsetzung stimmiger Maßnahmen vermittelt. Damit unterstützen die Fachsportlehrer/innen eine „gesunde“ Unter­nehmenskultur.

Zielgruppe:
Das Mindestalter beträgt 16 Jahre, wenn ein passender Ausbildungsberuf ausgeübt wird (z.B. Sport- und Fitnesskaufmann, -frau). Ansonsten beträgt das Mindestalter 18 Jahre. Vorerfahrungen im Bereich Sport und Fitness und ein Eigeninteresse an Trainingslehre, Physiologie und biologisches Grundwissen, neurophysiologischen Zusammenhängen, sportmedizinischen Grundlagen, Ernährung und pädagogischer Psychologie.

 

 

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Seminarstart

25 Jan 2022 12:00 PM - 09 Apr 2022 6:00 PM

Das lernen Sie

Für Personen und Auszubildende, die zum Beispiel Sportkaufmann lernen, bietet die Prävi- und Fitnesstrainer B-Lizenz praktische Mindestanforderungen, damit die erfolg­reichen Lizenzinhaber sich qualifiziert im Fitness-Studio oder Gesundheitssektor aktiv einbringen können und beratend tätig sein dürfen.

Die Erstellung einfacher Trainingspläne für den Kursteilnehmer oder Kunden sind das Ziel der Ausbildungsstufe. Zudem können die „Prävi- und Fitnesstrainer B-Lizenz“ Übungen bei Workouts sinnvoll vermitteln.

Der Prävi-Fitnesstrainer mit B-Lizenz kann in einem Fitnessstudio oder im Betrieb oder für eine Krankenkasse tätig werden. Die häufigsten Bewegungsmangelkrankheiten sowie Muskel- und Gelenkprobleme sind Teil der Ausbildung.

Der Prävi- und Fitnesstrainer B-Lizenz kann für den Rückenschmerz und für typische Gelenkschmerzen stimmige Übungen definieren und zeigen. Ebenfalls sind Grund­lagen bekannt, was Personen (Mitarbeiter im Betrieb) mit Diabetes Typ 2 oder Patienten mit Übergewicht und Bluthochdruck beachten sollten.

Die erste Stufe des „Fachsportlehrers IHK“ vermittelt die Basis, um eigenständig am Kunden beratend tätig werden zu können. Die Vertiefung der Fachkenntnisse, der Fähig- und Fertigkeiten folgt in der Ausbildung zum „Prävi- und Fitnesstrainer A-Lizenz“ sowie eine Ausbildung zum „Reha-Trainer und Sporttherapeut.

 

Weitere Infos

24.01.2022

  • Grundlagen der Trainingslehre (sinnorientierte Trainingslehre)
  • Trainingsumfang, -dichte, - inhalte, -intensität
  • Ernährung: Basiswissen
  • Anatomisches und physiologisches Basiswissen
  • Muskelaufbau
  • Muskelfunktionen
  • Trainingsmethoden, pädagogische Grundlagen
  • Anthropologisches Grundwissen
  • Einführung in die Sportmedizin
  • Möglichkeiten der Trainingssteuerung, Methoden und Differenzierungen
  • Krafttraining, Kraftarten, Präventive Schwerpunkte
  • Grundlagen der Neurophysiologie, Gehirnfunktionen
  • Arten der Energiegewinnung, Stoffwechsel
  • Herz-Kreislauf-System
  • Gerätetraining mit Muskelkunde (Ursprung, Ansatz, Funktion)
  • Biomechanische Grundlagen, sportmotorische Fähigkeiten
  • Koordination und Vestibularmotorik
  • Diagnose und Muskelfunktionstest, Ansätze der Sportdiagnostik
  • Herzfrequenz, Belastungstests, Blutdruck, Gesundheit-Check
  • Trainingspläne erstellen, Trainingsziele, unterschiedliche Zielgruppen

Kosten: 2.970,00 € (IHK-Mitglied) | 3.560,00 € (Nicht IHK-Mitglied) zzgl. 290,00 € Test- und Zertifikatsgebühren

25.01.2022 - 09.04.2022

Stufe 1:
25.01.2022, 12.00 - 19.00 Uhr
26.01.2022 , 09.00 - 17.45 Uhr
27.01.2022, 09.00 - 17.30 Uhr

Stufe 2:
15.03.2022, 12.00 - 19.00 Uhr
16.03.2022, 09.00 - 17.45 Uhr
17.03.2022, 09.00 - 17.30 Uhr

Stufe 3:
05.04.2022, 12.00 - 19.00 Uhr
06.04.2022, 09.00 - 17.45 Uhr
07.04.2022, 09.00 - 17.30 Uhr

Test:
08.04.2022 09.00 - 18.00 Uhr
09.04.2022, 09.00 - 18.00 Uhr

Herr Anrich

IHK-Zertifikat

Präsenz Vollzeit