Klinischer Monitor

Preis: 1950,00 € (IHK-Mitglied) | 2340,00 € (Nicht Mitglied)
Artikelnummer: SZR-21-1017-7

Der vorliegende Zertifikatslehrgang führt in die Grundlagen des klinischen Monitorings ein. Der Klinische Monitor/CRA ist der Ansprechpartner zwischen Auftragsforschungsinstitut (CRO) und den an klinischen Prüfungen beteiligten Prüfzentren. Seine Aufgabe ist es, die Einhaltung der Gesetze und Regularien einer klinischen Prüfung zu überprüfen.

Zielgruppe: Der Lehrgang richtet sich an Neu- und Quereinsteiger auf dem Gebiet von klinischen Prüfungen, die keine oder geringe Kenntnisse vorweisen können. Diese sollten jedoch eine abgeschlossene Berufsausbildung als Krankenschwester/-pfleger, Arzthelfer/in, Medizinische/r Dokumentar/in oder eine andere Ausbildung vorweisen können, in der medizinische oder biologische Grundkenntnisse vermittelt werden. Weiterhin eignet sich der Lehrgang für StudienassistentInnen/Study Nurses, Naturwissenschaftler sowie Ernährungswissenschaftler.

 

 

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Seminarstart

14 Sep 2021 9:00 AM - 09 Nov 2021 5:00 PM

Das lernen Sie

Der Lehrgang führt in die Grundlagen des klinischen Monitorings ein und vermittelt einen kompakten Überblick. Die Aufgaben des Klinischen Monitors/CRA werden praxisnah erklärt und Sie erhalten zahlreiche Tipps und Tools für den Arbeitsalltag. Weiterhin wird unter anderem erläutert, welche Findings im Rahmen von GCP-Inspektionen im Vorfeld als Klinischer Monitor/CRA vermieden werden können und Empfehlungen für eine gute Zusammenarbeit mit Ethikkommissionen ausgesprochen.

Weitere Infos

13.09.2021

Der Lehrgang – Qualifizierung zum Klinischen Monitor/CRA beinhaltet folgende Programmpunkte:

  • Grundlagen von Good Clinical Practice (GCP) und Medizinprodukten
  • Rechtliche Grundlagen
  • Ethik und Recht
  • Grundlagen Medizinprodukte
  • Medizinproduktegesetz (MPG) § 20-23b
  • Vigilanz in Klinischen Prüfungen mit Arzneimitteln und Medizinprodukten
  • Grundprinzipien kontrollierter Klinischer Prüfungen
  • Zusammenarbeit mit der Ethikkommission
  • Vorbereitungsphase, Pre-study visit, Einreichungs- und Bewilligungsphase, Initiierung, Durchführungsphase, Abschlussphase
  • Essentielle Dokumente
  • Dokumente erstellen und Berichte schreiben
  • Monitoring-Strategien
  • Organisation des Arbeitsalltags
  • Grundlagen Projektmanagement und rechtliche finanzielle Aspekte
  • Audits und Inspektionen
  • Datenmanagement für den Klinischen Monitor/CRA
  • Biometrie für den Klinischen Monitor/CRA
  • Kommunikationstraining (Prüfzentrum-Sponsor/Umgang mit dem Prüfarzt Konfliktsituationen)
  • Refresher

Kosten: 1.950,00 € (IHK Mitglieder) | 2.340,00 € (Nicht IHK-Mitglieder)

14.09.2021 - 09.11.2021

jeweils 09:00 bis 17:00 Uhr

  • 14.- 15.09.2021
  • 05.- 06.10.2021
  • 08.- 09.11.2021

 

Dozenten aus der Klinischen Forschung.

IHK-Zertifikat

Präsenz Teilzeit