Vom Kollegen zur Führungskraft - Rollen neu klären

Preis: 495,00 € (IHK-Mitglied) | 545,00 € (Nicht-Mitglied)
Artikelnummer: SSR-23-8020-1

Neue Führungskräfte stehen vor neuen Aufgaben, die andere Verhaltensweisen erfordern und anspruchsvolle Herausforderungen beinhalten. Sie sind gefordert, den Mitarbeitenden gegenüber das richtige Maß an Nähe und Distanz zu finden und dabei ihre Führungsposition konsequent weiterzuentwickeln. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren, wie sie die Herausforderungen, die der Rollenwechsel mitbringen kann, erfolgreich lösen, unterschiedlichen Erwartungen gerecht werden und dabei klar und motivierend führen.

Zielgruppe: Teamleiterinnen, Teamleiter und Nachwuchsführungskräfte

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Seminarstart

7. März 9 Uhr - 8. März 17 Uhr (MEZ)

Das lernen Sie

Ein gefüllter Werkzeugkasten an Führungsmethoden hilft,

  • mehr Sicherheit im Umgang mit der neuen Rolle als Vorgesetzter zu erlangen,
  • Ihren individuellen Führungsstil auszubilden und
  • schwierige Situationen zielorientiert und konsequent zu steuern.

Weitere Infos

28.02.2023

  • Klärung der neuen Führungsrolle
  • Herausforderungen beim Rollentausch
  • Auswirkung meines Führungsverhaltens auf meine Mitarbeiter
  • Schwierige Situationen vorbeugen - eigenes Führungsverhalten reflektieren

Preis für IHK-Mitglieder: 495,00 €
Preis für Nicht-IHK-Mitglieder: 545,00 €

Start 07.02.2023

Zweitagesseminar
07.03.2023 und 08.03.2023
jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Frau Ursula Walther

IHK-Seminarbescheinigung

Vollzeit