Zwischen Übergang und Standardsisierung

Preis: 895,00 € (IHK-Mitglied) | 995,00 € (Nicht-Mitglied)
Artikelnummer: SSR-23-2220-1

Globale Umbrüche wie Klimawandel, Pandemien und politische Konflikte stellen die Arbeitswelt vor große Herausforderungen. Lieferketten sind gestört, die Energie wird knapp und Fachkräfte sind Mangelware. Unternehmen müssen auf aktuelle Krisen schnell reagieren können und gleichzeitig den Rahmen für die langfristige Rentabilität sicherstellen. Die Fähigkeit zur Resilienz und die Gestaltung der Transformation in Richtung Nachhaltigkeit werden dabei zu entscheidenden Faktoren für einen dauerhaften wirtschaftlichen Erfolg.

Zielgruppe: Entscheiderinnen und Entscheider, Managerinnen und Manager, Führungskräfte und Personalverantwortliche aus Unternehmen aller Branchen.

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Seminarstart

14. Februar 2023 9 Uhr - 15. Februar 2023 17 Uhr (MEZ)

Das lernen Sie

· Was bedeuten Ressourcenknappheit, Lieferkettenprobleme und Fachkräftemangel für mein Unternehmen und welche Antworten gibt es darauf?

· Wie verändern sich regulatorische Rahmenbedingungen durch den „Green Deal“ und wie kann ich diese als Chance für mein Unternehmen nutzen?

· Wie mache ich mein Unternehmen zukunftssicher durch nachhaltiges Wirtschaften?

· Welche Innovationen in Richtung Nachhaltigkeit will ich wie auf den Weg bringen?

Weitere Infos

07.02.2023

  • Aktuelle politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Risiken

  • Neue regulatorische Rahmenbedingungen (EU- Green Deal)

  • Erfolgreiche nachhaltige Geschäfts- und Wirtschafsmodelle

  • Wertorientierte Unternehmens- und Führungskultur

  • Relevante Schritte zur Standardisierung und Qualitätsicherung für Nachhaltigkeit

  • Erarbeitung konkreter Maßnahmen für meinen Verantwortungsbereich

Preis für IHK-Mitglieder: 895,00 €
Preis für Nicht-IHK-Mitglieder: 995,00 €

Start am 14.02.2023

14. - 15.02.2023
09.00 - 17.00 Uhr

Herr Josef Krieg

IHK-Seminarbescheinigung

Präsenz Vollzeit