Zoll- und Exportkontrolle Kompakt

Preis: 295,00 € (IHK-Mitglied) | 355,00 € (Nicht-Mitglied)
Artikelnummer: SSR-23-2113-1

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten in dieser Veranstaltung durch die Vorstellung der einzelnen zoll- und exportkontrollrelevanten Themenbereiche einen Gesamtüberblick über das Thema. Durch die vielen Praxistipps können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die erlernten Fähigkeiten besser verinnerlichen. Zudem vermittelt das Seminar anhand konkreter Beispiele, wie man die Bereiche Zoll&Exportkontrolle im Hinblick auf Risiko, Priorisierung und Wirtschaftlichkeit einteilen kann.

Zielgruppe:
Zollsachbearbeiterinnen und Zuschauer, Neu- oder Quereinsteiger, Führungskräfte die für die Bereiche Zoll & Exportkontrolle die Verantwortung tragen

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Seminarstart

6. April 2023 9 - 17 Uhr (MESZ)

Weitere Infos

30.03.2023

Die verschiedenen Themengebiete des Bereichs Zoll

  • Zollrechtliche Grundlagen beim Im- und Export (inkl. Zollbegriffe)
  • Aktuelle Entwicklungen im Zollrecht
  • Vereinfachungen bei der Zollabwicklung (Import- und exportseitig)
  • Berechnung der Zollabgaben (weltweite Zollwertmethoden)
  • Realisierung von Zolleinsparungen
  • Zollpräferenzen / Ausstellen und Einholen von Lieferantenerklärungen

 

Die verschiedenen Themengebiete der Exportkontrolle

  • Rechtliche Grundlagen / Was fällt alles unter den Begriff „Exportkontrolle“
  • Warenbezogene Genehmigungspflichten (z.B. Dual-Use-Güter)
  • Aktuelle Embargovorschriften
  • Sanktionslistenprüfungen in der Praxis
  • Organisation der Exportkontrolle im Unternehmen 

 

Priorisierung / Risikobetrachtung im Bereich Zoll

Priorisierung / Risikobetrachtung im Bereich Exportkontrolle

Betrachtung der Wirtschaftlichkeit im Bereich Zoll und Exportkontrolle

Kosten: 295,00 € (IHK-Mitglied) | 355,00 € (Nicht IHK-Mitglieder)

06.04.2023

Tagesseminar
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Herr Thomas Stühle

IHK-Seminarbescheinigung

Präsenz Vollzeit