Crashkurs Buchhaltung

Preis: 485,00 € (IHK-Mitglied) | 585,00 € (Nicht-Mitglied)
Artikelnummer: SSR-22-2033-2

Die gesamten Abläufe eines Unternehmens werden in der Finanzbuchhaltung in Werten abgebildet. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen nach modernen Lehransätzen das Buchen von Belegen, die Auswirkungen auf die Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung und andere betriebliche Steuerungsinstrumente kennen. An praktischen Übungen vertieft diese Veranstaltung die Buchführungstechnik. Das Seminar dient zur Vorbereitung für das Buchen mit Buchführungsprogrammen.

Zielgruppe: Sekretärinnen und Sekretäre, Assistentinnen und Assistenten, Kaufmännische Mitarbeiter, Technische Mitarbeiter, Fach- und Führungskräfte oder Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen, die geringe Vorkenntnisse haben. Mitarbeiter aus dem Rechnungswesen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Sekretariat, Assistenz und Office-Management, die ihr Wissen auf den aktuellen Stand bringen möchten, sowie Berufsneulinge und Quereinsteiger.

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Seminarstart

3. Mai 2023 8:30 Uhr - 4. Mai 2023 16:30 Uhr (MESZ)

Weitere Infos

26.04.2023

  • Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung
  • Buchen auf Bestands- und Erfolgskonten
  • Umsatzsteuer beim Einkauf und Verkauf
  • Privatentnahmen und Privateinlagen
  • Buchung von Rabatten, Bezugskosten, Handelswaren, Rücksendungen, Gutschriften
  • Organisation der Buchführung, Belegablage

Preis für IHK-Mitglieder: 485,00 €
Preis für Nicht-IHK-Mitglieder: 585,00 €

Start am 03.05.2023
 

Zwei Tage

03.05.2023 - 04.05.2023

jeweils von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Herr Manfred Schneider

IHK-Seminarbescheinigung

Präsenz Vollzeit