Videokonferenzen erfolgreich durchführen

Preis: 295,00 € (IHK-Mitglied) | 395,00 € (Nicht Mitglied)
Artikelnummer: SSR-22-8000-1
Videokonferenzen sind in vielen Unternehmen mittlerweile ein fester Bestandteil in der Meetingkultur geworden. Das ist vor allem den veränderten Arbeitsstrukturen geschuldet. In vielen Firmen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf verschiedene Standorte verteilt oder arbeiten vom Home-Office aus, sodass Projektarbeit häufig über Städte- oder sogar Landesgrenzen hinaus erfolgen muss. Zudem sitzen oft weder die Kundinnen und Kunden, noch die externen Dienstleister eines Unternehmens am selben Ort.

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Seminarstart

10 Mar 2022 9:00 AM - 5:00 PM

Weitere Infos

09.03.2022

• Die passende Technik auswählen. ...
• Die Videokonferenz rechtzeitig ankündigen. ...
• Überspringen Sie die Testphase nicht. ...
• Die richtige Umgebung zählt. ...
• Virtuelle Meetings sind Geschäftsmeetings. ...
• Räumen Sie Ihren Rechner auf. ...
• Ihre Stimme im Mittelpunkt – und sonst nichts.
• Wahrnehmung von konstruktiven und destruktiven Denkmustern
• Reflektion und Transfer anhand von persönlichen Fallbeispielen

 

Kosten: 295,00 € (IHK-Mitglied) | 395,00 € (Nicht IHK-Mitglied)

10.03.2022

Tagesseminar
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Nina Scheitweiler

IHK-Seminarbescheinigung

Präsenz Vollzeit