Importcontrolling & Importorganisation – Vorbereitung für eine sichere Zollprüfung

Preis: 285,00 € (IHK-Mitglied) | 385,00 € (Nicht Mitglied)
Artikelnummer: SSR-21-5008-2

Dieses Seminar vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unter anderem, wie Fehler bei Zollprüfungen vermieden werden können.
Folgende Fragen werden in der Vernatsaltung beantwortet:
-  Welche Konsequenzen ergeben sich aus dem Stellvertretungsverhältnis?
-  Warum sollte ich eine Importverzollungsanweisung erstellen und wie prüfe ich deren Einhaltung?
-  Wurde die richtige Zolltarifnummer bzw. der tatsächliche Zollwert angemeldet?

 

Zielgruppe: Mitarbeiter aus Einkauf,  Verkauf,  Logistik oder Controlling, die die Zollabwicklung von Importsendungen  verantworten  bzw.  in  die  Organisation  der  Importabwicklung eingebunden sind oder ein Controlling aufbauen wollen.

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Seminarstart

11 Oct 2021 9:00 AM - 5:00 PM

Weitere Infos

10.10.2021

Allgemeine zollrechtliche Grundlagen:
o  Stellvertretungsverhältnisse
o  Einreihung in den Zolltarif
o  Kurzdarstellung der Zollwertermittlung
o  Datenkranz einer Importzollanmeldung
o  Handelshemmnisse und Verbote und Beschränkungen beim Import

Informationsfluss und Importcontrolling in der operativen Zollabwicklung:
o  Notwendigkeiten des Informationsflusses
o  Importverzollungsanweisungen
o  Organisation der Kommunikation
o  Dokumentenprüfung
o  Dokumentenablage
o  Monitoring des Dienstleisters und dessen Kosten
o  Prozessdokumentation
o  Vertragsgestaltung mit dem Dienstleister

Mit Importcontrolling entspannt durch die Zollprüfung
o  Vermeidung von organisatorischen Mängeln und rechtlichen Konsequenzen
    -  In welcher Abteilung werden welche Aufgaben vorgenommen
    -  Erstellung einer Arbeits- und Organisationsanweisung für den Import
o  Gestaltung von klaren und verbindlichen Regelungen

Preis für IHK-Mitglieder: 285,00 €
Preis für Nicht-IHK-Mitglieder: 385,00 €

11.10.2021

Tagesseminar
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Herr Holger Schmidbaur

IHK-Seminarbescheinigung

Vollzeit