Die neue Rolle von Ausbilder:innen als Lernprozessbegleiter

Preis: 165,00 € (für Ausbilder) | 205,00 € (für Sonstige)
Artikelnummer: ISR-23-3149-2

In unserer modernen Arbeitswelt wird die Kompetenz der Eigenverantwortung immer wichtiger. Der Grundstein hierfür sollte schon in der Ausbildung gelegt werden. Deshalb ist es sinnvoll neben der klassischen Unterweisung ergänzend interessante Lernaufgaben zu stellen, die die Motivation, Lernfähigkeit und Problemlösekompetenz der Auszubildenden fördern.
In unserem Seminar wird Ihnen gezeigt, wie Sie Ihre Rolle als Lernprozessbegleiter gestalten können, um in Ihrem Unternehmen eine moderne Lern- und Leistungskultur entwickeln zu können.

Zielgruppe:
Ausbilder bzw. Ausbildungsbeauftragte, die nicht nur Vermittler von Wissen, sondern die Auszubildenden auch in ihrem Lernprozess begleiten und unterstützen möchten.

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Seminarstart

28. November 2023 9 - 17 Uhr (MEZ)

Weitere Infos

21.11.2023

  • Psychologische Ansätze
  • Lerntheorien im heutigen Verständnis und daraus resultierende praktische Umsetzungsmöglichkeiten
  • Ermöglichungsdidaktik - selbstgesteuertes Lernen fördern
  • Gesprächsführung in der Lernprozessbegleitung
  • Lernschwierigkeiten gemeinsam bewältigen

165,00 € für Ausbilder
205,00 € für Sonstige

28.11.2023

Tagesseminar
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Herr Stefan Sollner

IHK-Seminarbescheinigung

Präsenz Vollzeit