Ausbildung intensiv (für Ausbilder)

Preis: 165,00 € (für Ausbilder) | 205,00 € (für Sonstige)
Artikelnummer: ISR-23-3148-1

Damit man als Ausbilder souverän auftreten und die Ausbildung erfolgreich gestalten und durchführen kann, ist es wichtig zu wissen, auf welchen rechtlichen Grundlagen die Ausbildung beruht. Außerdem sollte man sich darüber im Klaren sein, wie in der heutigen Zeit die Rolle des Ausbilders definiert ist. In der aktuellen Arbeitswelt entwickelt sich der Ausbilder weg vom Wissensvermittlern und hin zum Lernprozessbegleiter bzw. Coach. Was bedeutet dies für Ihre Arbeit als Ausbilder? Wie bedingen sich die Zielvereinbarung und die Motivation Ihres Auszubildenden und wie sollten Lehr- und Lernsituationen gestaltet sein, dass sie auch erfolgreich sind? All diesen Fragen gehen wir in unserem Seminar nach und geben Ihnen Impulse und Beispiele für eine erfolgreich Ausbildungsarbeit.

Zielgruppe:
Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte

 

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Seminarstart

20. Juni 2023 9 - 17 Uhr (MESZ)

Weitere Infos

13.06.2023

  • Rechtliche Grundsatzfragen mit Hinweisen zu aktuellen Änderungen im BBiG
  • Rollenverständnis Ausbilder in der heutigen Zeit
  • Coachingansätze in der Ausbildung
  • Motivation und Zielvereinbarungen
  • Planung, Durchführung und Kontrolle von Lehr-/Lernsituationen

165,00 € für Ausbilder
205,00 € für Sonstige

20.06.2023

Tagesseminar
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Alexander Bäumler

IHK-Seminarbescheinigung

Präsenz Vollzeit