Rechnungswesen intensiv: Modul I - Buchführung

Preis: 175,00 €
Artikelnummer: ISR-23-3042-1 

Das Rechnungswesen ist für viele Auszubildende ein rotes Tuch. Das muss allerdings nicht sein. Der Lehrgang entwickelt bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein Verständnis für das Rechnungswesen. In diesem Lehrgang sollen an sechs Abenden die Systemlogik der Buchführung vermittelt werden. Es werden Übungen zu den Themen des ersten und zweiten Ausbildungsjahres durchgenommen und somit der Stoff wiederholt und vertieft. Der Lehrgang soll eine Lernunterstützung sein und verfolgt das Ziel, die Grundlagen nochmals Schritt für Schritt zu wiederholen.

 

Zielgruppe:
Auszubildende in den Berufen Industriekaufleute, Kaufleute für Büromanagement, Kaufleute im Groß- und Außenhandel sowie Auszubildende, die aufgrund von Lehrzeitverkürzung das erste Berufsschuljahr nicht besucht haben sowie alle, die nochmals den Stoff im Bereich Buchführung auffrischen möchten.

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Lehrgangsstart

4. Mai 2023 18 Uhr - 29. Juni 2023 21:15 Uhr (MESZ)

Weitere Infos

24.04.2023

  • Grundlagen der Buchführung
  • Führung von Bestands- und Erfolgskonten
  • Bedeutung der Umsatzsteuer
  • Buchungen in der Beschaffungs- und Absatzwirtschaft
  • Buchungen in der Personal- und Anlagenwirtschaft
  • Zeitliche Abgrenzung
  • Anwendung von Kennzahlen

175,00 €

Start am 04.05.2023
04.05. bis 29.06.2023

6 Termine,
jeweils donnerstags von 18:00 bis 21:15 Uhr

Frau Karin Hüfner-Obens

IHK-Seminarbescheinigung

Präsenz Teilzeit