Buchführung für Auszubildende mit Lehrzeitverkürzung

Preis: 130,00 €
Artikelnummer: ISR-23-3039-2

Oftmals fehlen Auszubildenden mit Lehrzeitverkürzung wertvolle Grundlagenkenntnisse des ersten Ausbildungsjahres. Dieses Angebot richtet sich gezielt an diese Auszubildenden. Eine klar strukturierte Zusammenfassung und zahlreichen Übungen erleichtern den Einstieg in die Buchführung. 

Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich an Auszubildende in kaufmännischen Berufen im ersten und zweiten Ausbildungsjahr.

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Seminarstart

27. September 2023 9 - 17 Uhr (MESZ)

Weitere Infos

20.09.2023

  • Aufgaben und gesetzliche Grundlagen der Buchführung
  • Zusammenhang zwischen Inventur, Inventar und Bilanz
  • Bedeutung von Kapital und Vermögen im buchhalterischen Sinn
  • Wertveränderung der Bilanzposten durch Geschäftsvorfälle - vier Grundfälle
  • Buchen von einfachen Geschäftsvorfällen
  • Abschluss von Bestands- und Erfolgskonten
  • Kontenrahmen und Kontenplan
  • Organisation der Buchführung

Kosten: 130,00 €

27.09.2023

Tagesseminar
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Manfred Schneider

IHK-Seminarbescheinigung

Präsenz