Besprechungen mit Azubis erfolgreich und attraktiv moderieren

Preis: 165,00 € (für Ausbilder) | 205,00 € (für Sonstige)
Artikelnummer: ISR-22-3117-1

In diesem Training lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterschiedliche Methoden für eine effektive Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Besprechungen und Workshops kennen. Sie lernen die Effizienz und Effektivität im Zeitmanagement und der Ergebnisorientierung zu verbessern sowie Gruppenprozesse zu steuern und ihre Besprechungen lebendig zu halten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, ihre Rolle als Moderator professionell und sicher auszuführen.

Zielgruppe:
Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte, die Besprechungen, Workshops oder Unterweisungen moderieren müssen.

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Seminarstart

21 Feb 2022 9:00 AM - 5:00 PM

Weitere Infos

14.02.2022

  • Rolle und Aufgaben eines Moderators
  • Abgrenzung zwischen Führungsverantwortung und neutraler Moderation
  • Setzen und erreichen von Zielen und Ergebnisse
  • Souveränes Auftreten vor der Gruppe - offline und online
  • Die richtige Vorbereitung auf eine Besprechung
  • Eröffnung und zielorientierte Gesprächsleitung
  • Regeln und Gruppendynamik
  • Moderationstechniken/-methoden, z. B. Abfragetechniken
  • Bewertungsmethoden und Visualisierungstechniken
  • Wie Sie alle Teilnehmer einbinden
  • Wie Sie mit Störungen umgehen
  • Der Abschluss einer Moderation

165,00 € für Ausbilder
205,00 € für Sonstige

21.02.2022

Tagesseminar
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Frau Andrea Mettenberger

IHK-Seminarbescheinigung

Präsenz Vollzeit