Blended-Learning-Designer (m/w/d) IHK

Preis: 1.600,00 € (IHK-Mitglied)
Artikelnummer: DZR-22-7100-1

Der Bedarf an virtuellen Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen steigt ständig. Diese Entwicklung bietet Weiterbildungsträgern, Kurs­entwickler:innen sowie Aus- und Weiterbildungs­verantwortlichen die Chance, innovative und ziel­führende Blended-Learning-Angebote zu konzipieren und technisch zu realisieren, um Teilnehmerinnen und Teilnehmern neue attraktive Qualifizierungsmöglichkeiten zu bieten.

Zielgruppe: Der Lehrgang richtet sich zum einen an Lehrgangs­betreuerinnen bei Bildungsträgern und Personal­entwicklungs- bzw. Aus- und Weiterbildungs­verantwortliche in Unternehmen. Zudem eignet er sich für alle Trainer, Berater, Dozent und Ausbilder, die bestehende Präsenzangebote in neue digitale Formate überführen wollen.

 

 

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Seminarstart

Oct 21, 2022 3:00PM - Dec 16, 2022 5:30PM (MESZ)

Das lernen Sie

Der Blended-Learning-Designer kann …

- innovative wirtschaftliche Blended-Learning-Angebote entwickeln, ihre Organisation planen und
  die rechtlichen Fragen lösen.

- Lernpfade zielgerichtet und didaktisch fundiert planen.

- Multimediale Lehr- und Lernmittel prüfen, selbst gestalten und zielgruppengerecht einsetzen.

- praxisnahe Anforderungsprofile für Trainer und Dozenten erstellen.

Weitere Infos

Technischer Kick-off

Technik-Check mit Kurzeinführung ins virtuelle Klassenzimmer (VC)

Inhaltlicher Kick-off

Einführung, Zielsetzung und Projektarbeit der Teilnehmer

Virtueller Klassenraum

Überblick über technische Möglichkeiten der lernförderlichen Gestaltung

Motivation und Aktivierung der Teilnehmer

Zielgruppengerechte Interaktionen und Förderung der Selbstlernkultur

Trainerprofile

Betreuung von Teilnehmern und Rolle als Lernbegleiter

Konzeption

Lernzielorientierte und zielgruppengerechte Gestaltung von Lernwegen

Medieneinsatz und Dozentenprofile

Auswahl von Lehr-/Lernmitteln, Einsatz von Trainern

Recht und Organisation

Datenschutz, Urheberrecht, Evaluation

Wirtschaftlichkeit

Kosten-Nutzen-Relation von Blended-Learning

IHK-Abschlusstest

Präsentation und Diskussion der individuellen Projektarbeit

Kosten: 1.600,00 €

21.10.2022 bis 16.12.2022

Unterrichtstermine (jeweils 15:00-17:30 Uhr): 21. Oktober 2022, 26. Oktober 2022, 28. Oktober 2022, 2. November 2022, 4. November 2022, 9. November 2022, 11. November 2022, 16. November 2022, 18. November 2022, 23. November 2022, 25. November 2022, 28. November 2022, 2. Dezember 2022


Digitaler Abschlusstest (Konzeption, Präsentation und Diskussion der Projektarbeit): 9. Dezember 2022, 14. Dezember 2022, 16. Dezember 2022, 15:00 - 17:30 Uhr

Erfahrene Dozenten (m/w/d) der DIHK Bildungs-gGmbH

IHK-Zertifikat

Technischer und inhaltlicher Kick-off, ca. 49 Lehrgangsstunden als Live-Online-Training sowie ca. 33 Lehrgangsstunden Selbststudium inkl. Projektarbeit