Blended Learning Experte/-in

Preis: 2.690,00 € (IHK-Mitglied) | 3.208,00 € (Nicht Mitglied)
Artikelnummer: DZR-21-7033-2.

Die Digitalisierung beschleunigt und erfordert die schnelle Entwicklung digitaler Weiterbildungsangebote insbesondere im Blended Learning Format in nahezu allen Branchen. Durch den Lehrgang „Blended Learning Experte/in“ erwerben sie auf Basis aktueller Forschungsergebnisse das praktische Rüstzeug, um den aktuellen und zukünftigen Bedarf zu decken.

Zielgruppe: Dozenten/-innen, Trainer/-innen, Erwachsenenbildner/-innen, Ausbilder/-innen, Personalentwickler/-innen

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Seminarstart

13 Sep 2021 8:30 AM - 04 Dec 2021 4:30 PM

Das lernen Sie

Sie können einen gesamten Lehrgang und / oder eine Ausbildung im Blended Learning Format

  • konzipieren,
  • umsetzen und durchführen sowie
  • evaluieren und optimieren.

Der Lehrgang findet vollständig im digital Blended Learning Format statt.

Weitere Infos

Der Lehrgang spiegelt die Prozessschritte zur Konzeption, Durchführung und Evaluation sowie Optimierung eines Lehr- bzw. Schulungsangebotes im Blended Learning Format wider. Insbesondere lernen sie

  • eine Bedarfsanalyse durchzuführen und daraus die Ziele für des geplante Angebote abzuleiten
  •  ein Curriculum zu erstellen
  • die Lehr- und Lernziele überprüfbar festzulegen
  • die Lehrgangsinhalte in Präsenz- und Selbstlernphase (Blended Learning) aufzuteilen
  • ein pädagogisch-didaktisches Fachkonzept zu erstellen
  • einen Lehrgang im Blended Learning Format inhaltlich und zeitlich zu planen
  • Verschiedene Medien und Tools, wie z.B. Podcast und Video zur Erstellung von digitalen Lerninhalten zu nutzen
  • die kollaborative Zusammenarbeit und das kollaborative Lernen der Lernenden zu fördern
  • den individuellen Lernfortschritt, aber auch die Erreichung der Lehrgangsziele und der Lernziele zu prüfen
  • einen gesamten Lehrgang abschließend zu evaluieren und zu optimieren

Im Mittelpunkt. stehen das praktische Üben und der Praxisaustausch mit der Dozentin sowie zwischen allen TeilnehmerInnen.

Preis: 2.690,00 € (IHK-Mitglied) | 3.208,00 € (Nicht Mitglied)

13.09.2021 | 16:30 - 19:30 Uhr | Ablauf, Vorstellungsrunde, Bedarfsanalyse & Ziele, Curriculum | Online

TBA | begleitete Selbstlernphase | Online

24.09.2021 | 16:30 - 18:30 Uhr | Lehrgangsinhalte aufteilen, Taxonomiestufen, didaktische Methoden | Online

27.09.2021 | 16:30 - 18:30 Uhr | Pädagogisches Fachkonzept I | Online

01.10.2021 | 16:30 - 18:30 Uhr | Pädagogisches Fachkonzept II | Online

TBA | begleitete Selbstlernphase | Online

09.10.2021 | 08:30 - 14:30 Uhr | Kollaborative Arbeit in der Konzeption und Praxisaustausch | Online

11.10.2021 | 16:30 - 19:30 Uhr | Lehrgangsplan | Online

16.10.2021 | 08:30 - 15:30 Uhr | Medien Tools und Produktion I | Online

TBA | begleitete Selbstlernphase | Online

22.10.2021 | 16:30 - 18:30 Uhr | Praxisaustausch | Online

TBA | begleitete Selbstlernphase | Online

25.10.2021 | 16:30 - 19:30 Uhr | Kollaborative Methoden | Online

TBA | begleitete Selbstlernphase | Online

10.11.2021 | 16:30 Uhr - 19:30 Uhr | Teilzielüberprüfung Methodik | Online

TBA | begleitete Selbstlernphase | Online

19.11.2021 | 16:30 Uhr - 19:30 Uhr | Lernzielüberprüfung, Übungen, Feedback | Online

TBA | begleitete Selbstlernphase | Online

26.11.2021 | 16:30 Uhr - 19:30 Uhr | Lernzielkontrolle Durchführung | Online

03.12. & 04.12.2021 | TBA | Abschlussgespräch | Online

Barbara Kleditzsch ist als E-Teacher eine sehr erfahrene Dozentin im Blended Learning
Format und führt zahlreiche Schulungen erfolgreich digital durch. Als
Erwachsenenbildnerin gehört sie der Geschäftsleitung der JOLECO GmbH an; ein nach
der ISO DIN 29993:2018 zertifiziertem Lerndienstleistungsunternehmen für Fort- und
Weiterbildungen im beruflichen Kontext.

IHK-Zertifikat

Veranstaltungsort