Lederkunde "Von der Haut zum Leder"

Preis: 1.440 €
Artikelnummer: ASR-23-2092-1

Das Intensivseminar informiert über die Grundlagen der Lederherstellung von der Rohware über die Gerbung bis zur abschließenden Zurichtung des fertigen Leders. Das Seminar befasst sich ebenso ausführlich mit den Eigenschaften und Einsatzgebieten der verschiedenen Lederarten sowie damit verbundenen Bezeichnungs­vorschriften und spezifischen Unterscheidungsmerkmalen. Dabei werden auch die Qualitätsbeurteilung sowie Schadstofffragen und selbstverständlich das Thema Ökologie der Lederherstellung aufgegriffen. Gerade auch die Möglichkeiten einer umweltgerechten und nachhaltigen Produktionsweise sollten heute allen bekannt sein, die dem immer jungen Werkstoff und veredelten Naturprodukt Leder eng verbunden sind.

Zielgruppe: Das Seminar ist an alle gerichtet, die sich mit dem besonderen Werkstoff Leder beschäftigen bzw. mehr über die Charakteristiken und Geheimnisse dieses einzigartigen Materials erfahren möchten. Es ist bestens geeignet für alle Lederverarbeiter, Mitarbeiter der Lederhilfsmittel-Industrie, interessierte Quer­einsteiger in die Leder-Thematik sowie den Leder­handel bis hin zum Einzelhandel.

Anmeldung

Persönliche Daten

Weitere Teilnehmer

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner der Geschäftsadresse

Weiteres

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Seminarstart

14. März 2023 8:30 Uhr - 29. März 2023 17:15 Uhr (MEZ)

Weitere Infos

14.03.2023

Modul 1 - Online, 14.03.2023, 18.00 - 21.15 Uhr

  • Begrüßung
  • Zoomeinführung
  • Geschichtliche Entwicklung der Lederherstellung
  • Handelsprodukt Leder/Lederherstellung und Ökologie

Modul 2 - Online, 15.03.2023, 18.00 - 21.15 Uhr

  • Die tierische Haut I Histologie
  • Gewinnung und Konservierung von Leder
  • Blößenherstellung
  • Weiche, Äscher, Entkalkung und Beize
  • Mineralgerbung und sonstige Gerbung

Modul 3 - Online, 21.03.2023, 18.00 - 21.15 Uhr

  • Pflanzliche Gerbung und Nachgerbung
  • Färbung, Fettung, Trocknung der Leder
  • Lederzurichtung
  • Schadstoff-Fragen

Modul 4 - Online, 22.03.2023, 18.00 - 21.15 Uhr

  • Lederzurichtung                                                                          
  • Einblicke in eine Gerberei inkl. Erklärungen (VIDEO)
  • Fach- und sachgerechte Lederreparaturen

Modul 5 - Präsenz, 28.03.2023, IHK-Akademie Reutlingen, 10.00 - 18.00 Uhr

Anmeldung und Begrüßung

Auffrischung der Online-Inhalte                                                       

Rohhautfehler                                                                              

Praktische Lederbeurteilung

Schnellprüfungen                                                                          

Exkursion in den Lederhandel

Modul 6 - Präsenz, 29.03.2023, IHK-Akademie Reutlingen, 09.00 - 17.15 Uhr

Einleitung                                                                                    

Möbelleder, Autoleder, Bekleidungsleder                                           

Praktische Lederkunde                                                                  

Praktische Lederpflege                                                                  

Fragerunde

Abschluss

Hinweis: Die Module sind nicht einzeln buchbar

Änderungen vorbehalten

 

 

 

Preis für IHK-Mitglieder: 1.440,00 €
 

Start am 14.03.2023

Intensivseminar „Von der Haut zum Leder“

Lederkunde Teil I (ca. 34 UE)
Vier Online-Abendveranstaltungen von 18 Uhr bis 21.15 Uhr (virtueller Präsenzunterricht mit Zoom / jeweils 4 Unterrichtsstunden)

Termine: 14./15.03.2023 und 21./22.03.2023    

Zwei Tagesveranstaltungen in Präsenz in der IHK-Akademie Reutlingen (jeweils 9 Unterrichtsstunden)

Termine: 28./29.03.2023

Änderungen vorbehalten

Frank Recht

Fachdozent: Lederakademie | Fachdozent: Die Möbel-Akademie | Dozent der DGM-Akademie – Institut der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e.V| Fachdozent der LCK GmbH | Mitglied im Autorenkreis Lederpedia.de | Mitglied der Prüfungskommission der IHK & KHS Reutlingen für die Fachkraft Lederherstellung und Gerbereitechnik

Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger – Bestellungsgebiet: Leder, Ledermöbel, Echtlederbestimmung und Schadensbewertung | Personenzertifizierter Sachverständiger gemäß DIN EN ISO/IEC 17021 – Bestellungsgebiet: Leder, Ledermöbel, Echtlederbestimmung und Schadensbewertung sowie industriell gefertigte Leder- und Polstermöbel | staatlich anerkannte Zusatzqualifizierung Gerberei- und Ledertechnik (ehem. Ledertechniker) | Raumausstatter | technischer Vertriebsmanager (IHK) |Live Online Trainer (IHK) mehr als 20 Jahre Erfahrung und europaweit führender Experte im Bereich Leder

https://lederakademie.de/

IHK-Seminarbescheinigung

Hinweis:

Nach Beendigung des Intensivseminars erhalten Sie eine IHK-Teilnahmebestätigung. Zur Erlangung des IHK-Zertifikats „Lederkunde“ wird ein Aufbauseminar (Dauer: 2 Tage) angeboten (voraussichtlich Herbst 2023).

Online mit Zoom: Vier Abende von 18.00 - 21.15 Uhr

IHK Cloud

Präsenz: Zwei Veranstaltungen ganztägig in der IHK Akademie Reutlingen