KI-Checker Neckar-Alb: Künstliche Intelligenz für Ihr Unternehmen

Künstliche Intelligenz ist ein zentraler Baustein, um Unternehmen aller Branchen zukunftsfähig zu machen. In der Veranstaltung zeigen zahlreiche Expertinnen und Experten Konzepte auf, wie KI interessierte Unternehmen effizienter machen kann. Im Rahmen von KI-Checker Neckar-Alb haben die Expertinnen und Experten bereits knapp 20 KI-Checks von Unternehmen in der Region Neckar-Alb durchgeführt.

Zielgruppe: Unternehmen, die sich zukunftsfit machen wollen

**************************************************************************

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Künstliche Intelligenz | KI-Checker Neckar-Alb

26 Feb 2021 11:00 AM - 11:30 AM

KI-Checker Neckar-Alb - das regionale KI-Labor

Das regionale KI-Labor "KI-Checker Neckar-Alb" unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen der Region Neckar-Alb beim Einstieg in den Bereich Künstliche Intelligenz. Wir zeigen die Vorteile und den Nutzen des Einsatzes Künstlicher Intelligenz vor Ort in den Unternehmen auf. Auch falschen Erwartungen kann entgegengetreten und zu bereits gestarteten Projekten können Tipps gegeben werden. Der Nutzen von KI erstreckt sich auf das Steigern der Effizienz von Geschäftsbereichen und -prozessen, auf die Entwicklung neuer Produktfunktionalitäten oder auf die Erschließung volkommen neuer Geschäftsmodelle. Gerne führen erfahrene KI-Checker bei Ihnen im Unternehmen einen KI-Check durch. Im Dialog mit den Teilnehmern ergeben sich so neue Potentiale für deren Unternehmen.

Für weitere Informationen zum KI-Check: www.ki-checker.de/ki-check

Programm

Begrüßung
Dr. Stefan Engelhard und Florian Salk, IHK Reutlingen

 

Die KI-Checker stellen sich vor: (alle angefragt, überwiegend bestätigt)

Dr. Stefan Schwarzkopf, 42 as a Service GmbH
Tobias Oberrauch, CGI Deutschland
Dr. Niklas Fricke, Colugo GmbH
Prof. Dr. German Nemirovski, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Prof. Dr. Derk Rembold, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Prof. Dr. Bernd Stauß, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Wolfram Schäfer, iT Engineering Software Innovations GmbH
Dr. Wieland Brendel, Layer7 AI
Dr. Julia Ritz, SYSTAG GmbH

Für jeden der KI-Checker ist ein Breakoutroom eingerichtet. Sie erhalten die Co-Host-Berechtigung und können die Räume besuchen, um sich auszutauschen. Jeder KI-Checker hat ein eigenes Spezialgebiet, wie 24/7-Anlagen, Embedded Systems, ERP-Systeme, neue Geschäftsprozesse oder Prozessoptimierung.

Die Veranstaltung endet, wenn keine Gespräche mehr geführt werden.

KI-Checker Neckar-Alb wird unterstützt durch:

KI-Checker Neckar-Alb wird unterstützt durch Initiative Wirtschaft I4.0 BW, digital@BW und dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

 

Die Veranstaltung findet über Zoom statt.

Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung per E-Mail.