IHK informiert | Änderungen im Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz

Am 2. Dezember 2020 ist das Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz in Kraft getreten, am 17. Dezember 2020 folgte die Berufskraftfahrerqualifikationsverordnung.
Das Gesetz und die Verordnung setzen die Richtlinie (EU) 2018/645 zur Änderung der sog. „Berufskraftfahrerqualifikationsrichtlinie“ aus dem Jahr 2003 in nationales Recht um.

Unsere Verkehrsexperten Thorsten Schwäger und Adrian Blum beantworten am 2. Juli 2021 bei "IHK informiert" alle Fragen zum Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz.!

Die Registrierung ist leider bereits geschlossen. Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

02 Jul 2021 11:00 AM - 11:30 AM

Online-Seminar